24Option bzw. Rodeler Ltd verliert CySec Lizenz

Rated 4,4 out of 5
4,4/5 Sterne (5 Bewertungen)

24Option vor dem Aus? Was ist passiert?

24Option wird durch Rodeler Limited, einer in Zypern ansässigen Investmentgesellschaft, betrieben. 24option.com wurde von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySec) mit der CIF-Lizenznummer 207/13 zugelassen und reguliert.

Bei einem Rundumschlag gegen mehrere Broker (Investous, StrattonMarkets,ETFinance) wurden einige Lizenzen entzogen und so hat es auch 24Option getroffen. Vor einige Tagen erschien die Meldung auf der Webseite „Please note that at this time Rodeler Ltd is not permitted to provide regulated financial services.“

24Option kann also weder noch die bestehenden Kunden weiter betreuen und auch keine Neukunden annehmen. Die Lizenz wurde somit vollständig entzogen, im Gegensatz zu dem Teilweisen Entzug von Investous. Es bleibt abzuwarten ob 24Option in Zukunft je wieder Kunden betreuen kann. Wir von BrokerCheck.de gehen davon nicht aus. Auch das Mutterunternehmen von 24option und Investous geht scheinbar nicht davon aus, da diese zwei neue Brands auf den Markt gebracht haben. Diese sind PatronFX und ForexTB (FXTB).

Welche Broker betreibt Rodeler Ltd noch außer 24Option?

Rodeler Ltd betreibt nicht nur 24Option sondern betreibt unter anderem auch die Brands Rodeler.com, sowie 24fx.com, StrattonMarkets und QuickOption. Sämtliche Broker sind hiervon betroffen. Darüberhinaus ist Investous noch mit 24Option verwandt, da beide Investmenthäuser die selbe Mutter haben.

Investous Betrug

Warum wurde die CySec Lizenz von 24Option komplett entzogen?

Darüber haben wir keinen genauen Informationen, wir gehen jedoch davon aus, dass es mit den Handelspraktiken zu tun hatte. Unter anderem wurden Kunden exzessiv angerufen und zu Einzahlungen oder Investments gedrängt, wie man aus Kommentaren auf unserer Webseite entnehmen konnte. Ob dies stimmt, können wir nicht genau beurteilen.

Wo erhält man mehr Informationen über die Rodeler bzw. Investous Lizenz?

Wenn man sich geschädigt wurde oder einfach nur Interesse hat, kann man weitere Informationen auf der CySec Webseite finden. Wenn man jedoch Schaden erlitten hat, ist ein Gang zum Anwalt hilfreich, sowie die Kontaktaufnahme mit der CySec direkt. Diese wird jedoch wie alle Behörden nicht schnell antworten.

Wie geht es weiter mit 24Option? Was sollten bestehende Kunden tun?

Bestehende Kunden, können nicht weiter handeln bei 24Option und sind deshalb gut beraten sich nach einem neuen Broker umsehen. Dies kann man bequem über unseren Brokervergleich tun. Wenn man zufrieden war bei 24option oder Investous kann man sich auch die zwei neuen Brand ansehen FXTB und PatronFX, wir würden aber empfehlen auch andere Broker in Betracht zu ziehen, da es einen Grund gegeben hat, dass die CySec die Reißleine gezogen hat.

Autor des Artikels

Florian Fendt
Als ehrgeiziger Investor und Trader gründete Florian BrokerCheck nach seinem Wirtschaftsstudium an der Universität. Seit 2017 teilt er sein Wissen und seine Leidenschaft für die Finanzmärkte auf BrokerCheck.

2 Kommentare

  • Rodeler inquiries@rodeler.com oder 24.option sind BETRÜGER.
    Habe mit denen mehr als 75.000,- Euro durch Falschberatung verloren.
    Solche Gangster
    Hände weg von diesen Betrügern
    Mit freundlichen Grüßen
    Walter

  • Hildebrandt

    Ich war mit dem Broker zufrieden. Das Einzige, womit ich offt nicht zufrieden war, sind die oft wechselnden Beträuer (Acountmanager“ Und die waren oft nicht gut für die Beträuung. Andere Beträuer dagegen waren richtig gut. Mit der Handelsplattform kam ich gut zurecht. Alle ein- und Auszahlungen haben anstanlos funktioniert.
    Meine Meinung:
    Mal wieder hat die Aufsichtsbehörde sich von unfähigen Politikern benutzen lassen um mit den neueren Gesetzen der EU gute und rentable Geldanlagen zu zerschlagen. Das sie damit den eigenen Bürger viel Geld stehlen, bzw. deren Möglichkeiten gut Geld zu verdienen, scheint diesen Leuten nicht bewußt zu sein. Bei mir ist das nicht die Einzige Geldanlage,die sie zerschlagen haben, da kann ich noch weitere Beispiele nennen.

Hinterlasse einen Kommentar

Top Bewertete Broker

Zuletzt aktualisiert: 15 Jun. 2024

avatrade-erfahrungen
AvaTrade
Rated 4,4 out of 5
4,4/5 Sterne (18 Bewertungen)
71% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.
markets.com-logo-new
Markets.com
Rated 4,4 out of 5
4,4/5 Sterne (13 Bewertungen)
73% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.
modmount-logo
Modmount
Rated 4,2 out of 5
4,2/5 Sterne (6 Bewertungen)
% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.
fpmarkets-logo
FP Markets
Rated 4,1 out of 5
4,1/5 Sterne (7 Bewertungen)
70.7% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.
vantage-logo
Vantage
Rated 4,0 out of 5
4,0/5 Sterne (5 Bewertungen)
80% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

⭐ Wie findest du diesen Artikel?

Fandest du diesen Beitrag nützlich? Kommentiere oder bewerte, wenn du etwas zu diesem Artikel zu sagen hast.

Unsere Favoriten auf einen Blick

Wir haben die Top-Broker ausgewählt, je nachdem, was du suchst.
InvestierenIG
4,5/5 Sterne (21 Bewertungen)
TradenMarkets.com
4,4/5 Sterne (13 Bewertungen)
bitcoinKryptoAvaTrade
4,4/5 Sterne (18 Bewertungen)